TRANSAPP® BESCHICHTUNGSVERFAHREN

DIE INNOVATIVE BESCHICHTUNGSANLAGE: Sekundenschnelle Pulverbeschichtung auf kleinstem Raum.


Mit dem TransApp® Beschichtungsverfahren wird die Pulverapplikation in über 1m/s und einem modularen Anlagenaufbau Realität.


Das vom Fraunhofer IPA entwickelte pistolenlose Beschichtungsverfahren TransApp® steht vor der Praxiseinführung. Durch die Partnerschaft von Längle und dem Fraunhofer IPA übernimmt Längle die Systementwicklung und den Bau der TransApp® Applikationssysteme sowie der kompletten Beschichtungsanlage.

Details zu TransApp®

 


 

WILLKOMMEN BEI DER LÄNGLE UNTERNEHMENSGRUPPE

 

Seit der Gründung im Jahr 1856 hat sich die Längle Group einem verschrieben

 

Oberflächen perfektionieren

  • Schützen & Verbessern: Die Lebensdauer von Produkten verlängern
  • Veredeln & Verschönern: Das Erscheinungsbild von Gegenständen optimieren


Einst als Ein-Mann Malerbetrieb gegründet, erweitert die Längle Group stetig die Tätigkeitsbereiche in der Oberflächentechnik. Heute besteht die Unternehmensgruppe aus den Bereichen Pulverbeschichten, Sandstrahlen, Lackieren, Eloxieren, Malen und der Planung und dem Bau von Beschichtungsanlagen.

Durch jahrzehntelange Erfahrung und ständig wachsendes Know-How können zahlreiche Oberflächentechniken aus einer Hand geboten werden. Kunden vertrauen auf die hochwertigen Lohnarbeiten und die kundenspezifischen Beschichtungssysteme von Längle.

NEWS

  • Offene Stelle - Kreditorenbuchhalter (m/w)

    Um unser Team zu verstärken, sind wir auf der Suche nach einem/r Kreditorenbuchhalter/in Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. mehr...
  • Qualicoat

    Doppelt hält besser: Wir sind Qualicoat zertifziert

    Die Pulverbeschichtungen von Längle tragen nun die Qualitätszeichen GSB Premium Sea Proof und QUALICOAT. mehr...

JOBS