Liefern

Kunden in der Umgebung können die Waren persönlich bei uns abgeben und werden bei Fragen natürlich gerne beraten. Unternehmen, welche sich nicht in unmittelbarer Nähe befinden, werden durch unseren Fuhrpark betreut.

Unsere vier eigenen LKW ermöglichen flexible und sichere Abholungen und Zustellungen innerhalb und außerhalb von Österreich. 

Entlacken

Alte Pulverbeschichtungen können nicht sandgestrahlt werden. Bei Längle können Teile bis 6000 mm Länge und 500 mm Höhe chemisch oder thermisch entlackt und anschließend neu beschichtet werden.

 
 
 
 
 

Folieren

Das Folieren schützt die beschichteten Profile vor Kratzern und Beschädigungen beim Handling und der Endmontage. Eine Folieranlage steht uns dafür zu Verfügung.

Isolierverbund

Beim Isolierverbund werden die äußeren und inneren Profilhälften für Türen und Fenster mit einem Kunststoff-Isolierprofil (Steg) zusammengefügt/verrollt. Damit können zweifärbige Profile erzielt werden.

Einlagern

Das Einlagern von Rohware für die Beschichtung ist bei uns möglich. Auf Bestellabruf werden die eingelagerten Profile kommissioniert und beschichtet. Dies erspart Zeit und unnötige Transportwege.

2017-oekoprofit-guetesiegel-950x530.jpg
Ausgezeichneter-Lehrbetrieb-537x537.png
GSB_Premium_Seaproof_web.png
Qualicoat_Logo_BlueSilver_rgb_web.jpg
FFB_Gütesiegel_2020-2021_RGB.jpg

Längle GmbH

Bundesstr. 6-8 | 6833 Klaus, Austria

Tel.: +43 5523 59 66 | office@laengle.com

Längle Pulverbeschichtung GmbH

Bundesstr. 8 | 6833 Klaus, Austria

Tel.: +43 5523 59 66 | beschichtung@laengle.com