Lackieren

 

 

Die Nasslackierung stellt ein klassisches Veredelungsverfahren dar, welches hier bei uns mittels des Spritzverfahrens durchgeführt wird. Diese speziellen 1K, 2K-Lacke, oder High-Solid-Lacksysteme werden mithilfe des Airless oder Airmixverfahrens aufgetragen. Durch diese Lackiertechnik können auch komplizierte geometrischer Werkstücke und verschiedene Losgrößen von Metallen und Kunststoffen beschichtet werden.

Lackierplätze

Farben

Größen

Logistik

5 Lackierplätze

Lackierboxen mit Kleinteilehängebahn

5 Hallenkräne zum optimalen Handling von schweren Bauteilen

Durch das selbständige Zusammenstellen der jeweiligen Farben und Farbtöne, können individuelle Kundenwünsche und kurzfristige Änderungen sofort berücksichtigt werden. 

bis 13 Tonnen pro Werkstück

bis 20 m Länge

Anlieferung mit LKW bis in die Halle möglich

Überdachte Lagerplätze und Freiflächen

LKW Abholungen und Zustellungen